GEORG SEIL

Unternehmer, Berater, Aufsichts- & Beirat

Georg Wilhelm Seil ist ein Diplom-Betriebswirt und ehemaliger Banker, Vermögensverwalter für institutionelle und private Anleger sowie Berater zahlreicher Kapitalsammelstellen und Investoren auf dem deutschen Kapital- und Immobilienmarkt. Heute berät und begleitet er Unternehmer, Finanzdienstleister und Institutionelle Investoren in Form von Beratungs-, Beirats- und Aufsichtsratsmandaten.

GEORG SEIL

Unternehmer, Berater, Aufsichts- & Beirat

Georg Wilhelm Seil ist ein Diplom-Betriebswirt und ehemaliger Banker, Vermögensverwalter für institutionelle und private Anleger sowie Berater zahlreicher Kapitalsammelstellen und Investoren auf dem deutschen Kapital- und Immobilienmarkt. Heute berät und begleitet er Unternehmer, Finanzdienstleister und Institutionelle Investoren in Form von Beratungs-, Beirats- und Aufsichtsratsmandaten.

Sparringspartner

Kapitalmarkt – Private Equity – Immobilien

Märkte analysieren, Potenzial erkennen und richtig einsetzen.
Georg Seil entwickelt, begleitet und berät seit Jahrzehnten bei komplexen Projekten in den Bereichen Vermögensverwaltung, Immobilien, Private Equity sowie bei Finanzstudien.

Hier anfragen

Kompetenzen

  • Kapital- und Immobilienmarkterfahrung seit 1972
  • Übernahme von Mandaten in Aufsichtsräten, Beiräten, Anlageausschüssen und mehr
  • Kapitalmarktanalyse und -prognose
  • Kapitalmarkt- & Overlay-Management-Beratung
  • Entwicklung der Anlagestrategie und der strategischen Asset-Allocation
  • Begleitung der taktischen Asset-Allocation
  • Erstellung von Auftragsstudien
    hier direkt zu aktuellen Studien
  • Akquisition- und Marketingberatung
  • Immobilien Investments und Projektentwicklungen

Kompetenzen

  • Kapital- und Immobilienmarkterfahrung seit 1972
  • Übernahme von Mandaten in Aufsichtsräten, Beiräten, Anlageausschüssen und mehr
  • Kapitalmarktanalyse und -prognose
  • Kapitalmarkt- & Overlay-Management-Beratung
  • Entwicklung der Anlagestrategie und der strategischen Asset-Allocation
  • Begleitung der taktischen Asset-Allocation
  • Erstellung von Auftragsstudien
    hier direkt zu aktuellen Studien
  • Akquisition- und Marketingberatung
  • Immobilien Investments und Projektentwicklungen

„Am Kapitalmarkt seit 1972“

Berufliche Laufbahn

Georg Wilhelm Seil ist ein ehemaliger Banker, Vermögensverwalter für institutionelle und private Anleger sowie Berater zahlreicher Kapitalsammelstellen und Investoren auf dem deutschen Kapital- und Immobilienmarkt. Heute berät und begleitet er Finanzdienstleister und Institutionelle Investoren in Form von Beratungs-, Beirats- und Aufsichtsratsmandaten.

Georg Seil begann seine berufliche Laufbahn nach einer Banklehre im Jahr 1965 bei der Wiesbadener Volksbank. Nach der Lehre lernte er Devisenhandel bei der Schweizerischen Kreditanstalt (heute Credit Swiss) in Zürich. Es folgte das Studium der Betriebswirtschaft an der FH in Mainz. Bei der Landesbank Rheinland-Pfalz übernahm er später als Bankprokurist die Anlageberatung und Vermögensverwaltung. Für die Spezialfondsgesellschaft „dbi dresdnerbank investment management“ (heute Allianz Global Investors ) war er als Senior-Portfoliomanager tätig.

Im Jahr 1988 wurde Seil Repräsentant der Landesbank Rheinland-Pfalz in London und baute hier das Institutionelle Brokerage-Geschäft auf.

1990 gründete das Bankhaus Metzler die Metzler Trust Vermögensverwaltung mit Seil als Gründungsgeschäftsführer. Er war ab dann als Geschäftsführer für die Vermögensverwaltung im zweitältesten Bankhaus Deutschlands verantwortlich.

Im Jahre 1993 wurde Seil dann zum Generalbevollmächtigten des Privatbankhauses Hardy & Co. Privatbankiers in Frankfurt berufen.

Im Jahre 1997 machte sich Seil selbständig , gründete die Beratungsboutique Georg Seil Consulting GSC in Wiesbaden und erhielt 1998 als einer der ersten Vermögensverwalter in  Deutschland die Lizenz zur Vermögensverwaltung nach §32 KWG. Schwerpunkte waren die Beratung Institutioneller Investoren sowie die private Vermögensverwaltung. Später kam ein weiterer Büro-Standort in München hinzu.

Ende 2004 verkaufte er die private Vermögensverwaltung an einen Mitbewerber und konzentrierte sich fortan auf das Institutionelle Consulting-Geschäft. 2008 folgte dann die Übergabe des institutionellen Geschäfts an die Feri Trust, Bad Homburg. Von 2008 bis 2013 kooperierte Georg Seil als Executive Advisor mit der FERI. Seil führte hierzu die GSC Gesellschaften in die geordnete Liquidation.

Heute konzentriert sich der Wiesbadener auf freie Beratungsmandate sowie Beirats- und Aufsichtsratspositionen aus den Bereichen Kapitalmarkt und Immobilien. Zudem erstellt Seil bis heute Studien über die Gebührenstrukturen bei Investment- und Fondsprodukten.

Georg Seil ist zudem Mitglied im Wirtschaftsrat der CDU, arbeitet in zwei Bundesfachkommissionen in Berlin mit, und ist im Arbeitskreis Banken und Börse in Frankfurt aktiv.

Berufliche Laufbahn

Georg Wilhelm Seil ist ein ehemaliger Banker, Vermögensverwalter für institutionelle und private Anleger sowie Berater zahlreicher Kapitalsammelstellen und Investoren auf dem deutschen Kapital- und Immobilienmarkt. Heute berät und begleitet er Finanzdienstleister und Institutionelle Investoren in Form von Beratungs-, Beirats- und Aufsichtsratsmandaten.

Georg Seil begann seine berufliche Laufbahn nach einer Banklehre im Jahr 1965 bei der Wiesbadener Volksbank. Nach der Lehre lernte er Devisenhandel bei der Schweizerischen Kreditanstalt (heute Credit Swiss) in Zürich. Es folgte das Studium der Betriebswirtschaft an der FH in Mainz. Bei der Landesbank Rheinland-Pfalz übernahm er später als Bankprokurist die Anlageberatung und Vermögensverwaltung. Für die Spezialfondsgesellschaft „dbi dresdnerbank investment management“ (heute Allianz Global Investors ) war er als Senior-Portfoliomanager tätig.

Im Jahr 1988 wurde Seil Repräsentant der Landesbank Rheinland-Pfalz in London und baute hier das Institutionelle Brokerage-Geschäft auf.

1990 gründete das Bankhaus Metzler die Metzler Trust Vermögensverwaltung mit Seil als Gründungsgeschäftsführer. Er war ab dann als Geschäftsführer für die Vermögensverwaltung im zweitältesten Bankhaus Deutschlands verantwortlich.

Im Jahre 1993 wurde Seil dann zum Generalbevollmächtigten des Privatbankhauses Hardy & Co. Privatbankiers in Frankfurt berufen.

Im Jahre 1997 machte sich Seil selbständig , gründete die Beratungsboutique Georg Seil Consulting GSC in Wiesbaden und erhielt 1998 als einer der ersten Vermögensverwalter in  Deutschland die Lizenz zur Vermögensverwaltung nach §32 KWG. Schwerpunkte waren die Beratung Institutioneller Investoren sowie die private Vermögensverwaltung. Später kam ein weiterer Büro-Standort in München hinzu.

Ende 2004 verkaufte er die private Vermögensverwaltung an einen Mitbewerber und konzentrierte sich fortan auf das Institutionelle Consulting-Geschäft.2008 folgte dann die Übergabe des institutionellen Geschäfts an die Feri Trust, Bad Homburg. Von 2008 bis 2013 kooperierte Georg Seil als Executive Advisor mit der FERI. Seil führte hierzu die GSC Gesellschaften in die geordnete Liquidation.

Heute konzentriert sich der Wiesbadener auf freie Beratungsmandate sowie Beirats- und Aufsichtsratspositionen aus den Bereichen Kapitalmarkt und Immobilien. Zudem erstellt Seil bis heute Studien über die Gebührenstrukturen bei Investment- und Fondsprodukten.

Georg Seil ist zudem Mitglied im Wirtschaftsrat der CDU, arbeitet in zwei Bundesfachkommissionen in Berlin mit, und ist im Arbeitskreis Banken und Börse in Frankfurt aktiv.

Vita

1948

geboren in Wiesbaden

1965

Ab 04/1965 bis 10/1967 – Banklehre (IHK) bei Wiesbadener Bank (später Wiesbadener Volksbank)

1967

Ab 10/1967 bis 3/1968 – Wiesbadener Bank (später Wiesbadener Volksbank), Abt. Revision und Organisation

1968

Ab 04/1968 bis 03/1969 – Schweizerische Kreditanstalt Zürich (später Credit Suisse), Abt. Rechnungswesen und Devisenhandel

1969

Ab 04/1969 bis 02/1972 – Studium der BWL in Mainz, Abschluss Diplom Betriebswirt (FH)

1972

Ab 03/1972 bis 06/1986 – Landesbank Rheinland-Pfalz Mainz, Wertpapierbereich, Leiter der Anlageberatung / Vermögensverwaltung / Sparkassenservice sowie Bankprokurist, Dozent an der Sparkassenschule / Sparkassenakademie

1986

Ab 07/1986 bis 01/1988 – dbi Dresdner Bank Investment Management Frankfurt, Senior Portfoliomanager

1988

Ab 02/1988 bis 03/1990 – Greig Middleton London / Glasgow (für die Beteiligung der LRP Mainz), Direktor Aktienakquisition

1990

Ab 04/1990 bis 12/1992 – Metzler Trust GmbH Frankfurt (Bankhaus Metzler), Gründungsgeschäftsführer

1993

Ab 01/1993 bis 04/1997 – Bankhaus Hardy und Co. Frankfurt,  Generalbevollmächtigter und Mitglied der erweiterten Geschäftsführung.

1997

Ab 05/1997 bis 01/2013 – Georg Seil Consulting GSC Gruppe, Gründer und geschäftsführerender Gesellschafter, Vermögensverwalter mit Zulassung §32 KWG,  AuM circa 250 Mio.€, Consultant Institutioneller Investoren wie Kreditinstitute, Versorgungswerke, Pensionskassen, Versicherungen, Stiftungen und Family Offices, Gesamtvolumen über 10 Mrd. €,  Schwerpunkte strategische- und taktische Asset-Allokation bei Wertpapieren, Immobilien, Private Equity sowie Übernahme diverser Mandate, wie z.B. Verwaltungsrat der Ärzteversorgung Hessen, Aufsichtsrat und Aufsichtsratsvorsitzender diverser AGs.

2000

Ab 01/2000 bis 2010 – unter Anderem: TIM AG & OpenStorage AG,  Aufsichtsrat

2002

Ab 01/2002 bis 2010 – unter Anderem: AXA Private Equity Paris / Frankfurt, Advisory Board sowie weitere Advisory Mandate bei nationalen und internationalen Investoren

2003

Ab 01/2003 – Übergabe diverser GSC Vermögensverwaltungsmandate an PEH Wertpapier AG Oberursel

2008

Ab 01/2008 bis 2012 – Feri Trust Bad Homburg, Kooperation und Senior Advisor

2013

Ab 02/2013 – geordnete Liquidation der GSC Georg Seil Consulting GmbH – seit dieser Zeit bis heute unabhängige Beratung Institutioneller Investoren, Erstellung von Auftragsstudien mit Partnern, wie z.B. TELOS Wiesbaden und Marketingberatung von internationalen Asset-Managern sowie Übernahme von Beirats und Aufsichtsratsmandaten

2014

Ab 01/2014 bis 2016 – GESUVITAL AG Frankfurt, Aufsichtsratsvorsitzender

2014

Ab 01/2014 – unter Anderem: PI Fondsmanagement GmbH & Co. KG Röthenbach a.d. Pegnitz, Stellv. Vorsitzender des Beirats (Kapitalverwaltungsgesellschaft für diverse Immobilien- und Sachwertfonds)

2020

Ab 01/2020 – unter Anderem: TM Real Estate AG Wiesbaden, Stellv. Vorsitzender des Aufsichtsrats (Aktiv agierender Immobilieninvestor mit bundesweiten Tätigkeiten)

STUDIEN & KOMMENTARE

Gebührenstudie 2017

Gebührenstudie 2018

Gebührenstudie 2019

Kapitalmarkt vs. Corona Teil 1-2

Kapitalmarkt vs. Corona Teil 3-4

Kapitalmarkt vs. Corona Teil 5-6

UNTERLAGEN ANFRAGEN

KONTAKT AUFNEHMEN

    Georg Seil
    GSC Beratungsgesellschaft mbH
    Telefon: +49 6127 / 9998906
    E-Mail: mobil@gsconsulting.de
    Sitz der Gesellschaft: Wiesbaden (Germany)